Mittwoch, 11. April 2012

Mein neues Portemonnaie

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr habt die Osterfeiertage alle gut überstanden.

Ich freue mich über eine neue Leserin. Cordula von: Allerlei bei salco Herzlich Wilkommen !

Seit längerem war ich auf der Suche nach einem neuen Portemonnaie für mich. Viele schöne gesehen, aber nie war das Richtige dabei. Also habe ich mir am Montag eines "frei Schnauze" genäht.

So sieht es geschlossen aus...
 So halb geöffnet...

Und so ganz offen. Ganz rechts ist Platz für 12 Karten. Unter dem Kleingeldtäschen befinden sich 2 größere für den Ausweis, Führerschein ect.

Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Mittwoch
GVLG Nicole

Kommentare:

Cordula hat gesagt…

Hallo Nicole,
super schön!! Wiiiilllll ich auch!!!(lach)
Aber sag mal, wenn das "frei Schnauze" ist, wie sehen die Portemonnaies denn aus, wenn du die nach Anleitung machst????????? Können doch gar nicht schöner werden!!!
Schönen Tag noch und einen lieben Gruß aus Paderborn!!!
Liebe Grüße Cordula

Anonym hat gesagt…

Hallo Nicole,
ist dir super gelungen.
Sieht so gar nicht nach frei Schnauze aus:-))).
Liebe Grüße aus Hofheim
Tina

jasalu.de - mit Liebe handgemacht hat gesagt…

Oh, danke für die Blumen ;-)
Bin gerade dabei, eines für meinen Shop zu nähen und fertige auch gleich mal Schablonen an. Das habe ich bei meinem nicht gemacht. Ich habe einfach drauf los genäht :-)
Liebe Grüße nach Paderborn
Nicole

jasalu.de - mit Liebe handgemacht hat gesagt…

Oh danke schön Tina. Freut mich, dass es dir auch gefällt...
GVLG nach Hofheim
Nicole

Julekas Handarbeiten hat gesagt…

Hallo Nicole,
wieder mal ganz toll dein Geldbeutel. Ich hab mich noch nicht getraut sowas zu nähen.
LG Jutta

Natascha hat gesagt…

Wahnsinn das Du sowas einfach "frei Schnauze" nähen kannst! Hut ab, echt klasse!!!

VLG
Natascha