Montag, 30. April 2012

Wesentlich mehr Stunden am Wochenende...

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr konntet alle das Wochenende in vollen Zügen genießen.
Irgendwie habe ich das Gefühl, das dieses Wochenende wesentlich mehr Stunden hatte als sonst ;-)

Angefangen haben wir am Samstag 09:00 Uhr. Gartenaktion im Kiga vom jüngsten.
Den Kids und mir macht es jedesmal richtig viel Spass. Leider war es unsere letzte Gartenaktion gewesen, da der kleine Mann ein Vorschulkind ist...

Gleich im Anschluß haben wir dann in unserem Garten  weiter gemacht. Wiedermal mussten die schönen Gänseblümchen und der Löwenzahn abgemäht werden...Aber es wächst ja Gott sei Dank alles nach :-) Ein bisschen Unkraut hier zupfen und ein bisschen dort. Der kleine Mann bekam dann am Mittag noch Besuch und 4 Kids haben begonnen ein Lager zu bauen.

Ich bin mittlerweile am häkeln. Eine neue Erdbeere musste her, da meine erste schon verkauft ist. Eine bestellte Geldbörse Hello Kitty genäht und 5 weitere Verkehrszeichen gehäkelt.




Abends dann noch 8 Taschen zugeschnitten.
4 davon habe ich dann gestern genäht.

Gezeigt wird erst einmal die Badetasche, Model Saskia.
Da bei uns am Freitag das Freibad eröffnet hat, dachte ich mir, ich fange mal mit großen, geräumigen Taschen an :-)



Mit 3 geteilter Innentasche




Alle Taschen sind schon in meinem Shop erhältlich.
Ich freue mich sehr, Bea von Klingeley als neue Leserin begrüßen zu können. Ich wünsche dir viel Spaß auf meinem Blog und hoffe, du fühlst dich wohl hier.

So, nun muss ich mal unser zu Hause Hexensicher machen ;-)

Wünsche euch allen einen wunderschönen, sonnigen, erholsamen und kreativen 1. Mai
GVLG Nicole 

1 Kommentar:

Fräulein Famos hat gesagt…

Liebe Nicole,
erstmal danke ich dir für deinen lieben Kommentar bei mir! :) Das mit dem Nahtzugabe-Einkürzen funktioniert leider, leider nicht - nicht dass ich es nicht versucht hätte - weil der Stoff unheimlich franst und sich einzelne Fasern aus der Naht ziehen. Aber trotzdem lieben Dank für deine Hilfe! Irgendwas wird mir schon noch einfallen, und bis mich der Geistesblitz dann trifft, gilt eben: Abwarten und Tee trinken!
Die Erdbeermütze finde ich ganz toll, und sowieso gefällt mir, was du machst! Ich werde dir also in Zukunft auch den einen oder anderen Besuch abstatten! :)
Bis ganz bald also und einen schönen ersten Mai!
Liebste Grüße, Naomi