Samstag, 12. Mai 2012

12 von 12 leider nicht ganz gepackt


Hallo ihr Lieben,

hoch motiviert habe ich den heutigen Tag begonnen. Schließlich ist ja der 12. und ich wollte das erste mal bei 12 von 12 bei Karo von Draußen nur Kännchen mit machen.

Die ersten beiden Bilder sind gleich beim Frühstück entstanden.

Zum einen der Gedeckte Frühstückstisch, diesmal mit 6 statt nur mit 5 Tellerchen, da wir Übernachtungsbesuch hatten.



So liebevoll werden unsere Teller von Ja, Sa und Lu dekoriert. Immer mit neuen Wünschen und Sprüchen.



Nach der Chaos Beseitigung haben Lu, mein Mann und ich Sponge Bob Labyrinth gespielt.
Immer noch motiviert gibt es auch dazu noch ein Foto...



Aber leider, leider ist dann eine lange Fotolücke entstanden. Erst als ich mit dem Geburtstagsgeschenk für meine Mama begonnen habe, kam der Foto wieder zum vorschein.

Hier schon mal die Buchstaben und Noten grob fest gesteckt



Und so sieht das gute Stück fertig aus. Meine Mama ist im Gesangverein und hat so für ihre Singstunde und die Noten eine extra tasche. Ich hoffe sie freut sich darüber.


Von hinten



Auf die Idee bin ich gekommen, als ich auf einem Blog eine Tasche mit gestickten Noten sah. Ich habe mir extra eine Notiz gemacht, aber der Zetteldieb war unterwegs...grrrrrr......

So, nun schaue ich mal, was die anderen so am 12 von 12 gemacht haben. Wer auch schauen möchte, Hier lang

Vielleicht klappt es ja das nächste mal bei mir mit 12 Bildern. Immerhin habe ich die Hälfte -gut - ich gebe ja zu dass ich mit den Taschenbildern ein wenig geschummelt habe :-)

Ganz viele liebe Grüße und einen schönen Samstagabend wünscht euch
Nicole

                                                                                       

Kommentare:

Moni,s Welt hat gesagt…

Wow super schöne Tasche .
Lg Monika

Polli hat gesagt…

Also wenn sie sich über die Tasche nicht freut, dann ist ihr nicht zu helfen... ;-)

Und: Soooo schön sahen die Teller mal aus? Bei meinen Eltern sind sie inzwischen ziemlich abgenutzt *g*