Donnerstag, 24. Mai 2012

Award - doppelte Freude


Heute ist so ein schöner Tag, trallalallala....sing....

Oh ihr lieben was ich mich heute freue.
Als erstes habe mich ganz arg über meine 52 eingetragenen Leserinnen sehr gefreut. Vielen lieben Dank das ihr da seid!

Beim lesen der neuen Post dann die nächste Freude...Ich habe von der lieben Tanja meinen ersten Award bekommen. Vielen lieben herzlichen Dank dafür !

So, nun habe ich aber gleichzeitig 2 Probleme :-)
Das erste: Wem gebe ich diesen Award weiter...
Das zweite: Was könnte ich euch zur Verlosung anbieten?

Nach langem überlegen habe ich mich für folgende 5 Bloggerinnen entschieden:

Die liebe Natascha von Nelografie . Wir kennen uns schon ne ganze Weile und durch sie bin ich eigentlich zum Bloggen gekommen, danke !

Die liebe Scharly von Anders ist anders . Sie hat mir so hilfreich zur Seite gestanden und so schön geholfen wie das mit dem MMM geht, danke!

Die liebe Sarah von Muddis kleine Welt . Sie hat mich ermutigt, mit dem Nähen von Shirts an zu fangen, danke!

Die liebe Karin von Karins bunter Blog . sagt mir mein Bauch :-)

Die liebe Franzi von Franzis Kreativwekstatt . Sie hatte eine wunderschöne Geburtstagstorte gepostet :-)

Alle anderen bitte nicht traurig sein. Bei sovielen schönen Blogs ist es nicht einfach sich für 5 zu entscheiden. Eigentlich habt ihr alle einen Award verdient!

Sinn und Zweck dieses Awards ist es, Bloggerneulingen die Chance zu geben, sich bekannt zu machen. Es ist schwer, sich in der Unmenge von Weblogs hervorzutun und zu etablieren. Eine regelmäßige Leserschaft ist wichtig, um in den Tiefen des www wahrgenommen zu werden. Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Blogger verliehen werden, die einen selbst inspirieren und weniger als 200 regelmäßige Leser in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben.

Jeder, der einen Award erhalten hat, kann seine Freude an fünf weitere Blogger weiter geben, die die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen. Wenn man den Award also erhalten hat, sollte man folgendes also tun:


1. Poste den Award auf deinem Blog.


2. Verlinke deinen Nominator - als kleines Dankeschön.


3. Gib den Award an fünf Blogger weiter, die weniger als 200 regelmäßige Leser haben und informiere sie hierüber in einem Kommentar oder per Mail.

Zur Begrüßung meiner 9 neuen Leserinnen und der Verlosung gibt es später einen extra Post. Für jetzt ist erst mal genug Lesestoff vorhanden :-)

Schicke euch ganz viele liebe, sonnige und kreative Donnerstagsgrüße
Nicole