Freitag, 22. Juni 2012

Hefthüllen, und anderer Schnick-Schnack


Hallo ihr Lieben,

mir war mal wieder nach kleinem Tüddelkram :-)

Schon lange wollte ich mir ein Nadelkissen nähen. Meine Stecknadel befanden sich in einer ausgedienten ferre*o Dose und das piekste ständig in den Fingerkuppen...grins...

Also habe ich mich mal ans Werk gemacht...


Leider habe ich im Moment eine große Lücke in meinem Kopf und kann gar nicht sagen, wo ich die Anleitung her habe. Ich werde es aber ganz sicher nachreichen, versprochen.

Übrigens habe ich mich das erste mal gewagt, per Matratzenstich mit Hand zu zunähen. Es bedarf noch ein wenig Übung :-)

Dann sind noch ein paar Chip-Täschen entstanden (weitere müssen noch mit Snaps versehen werden).
Finde, es ist immer ein nettes Mitbringsel



3 U-Hefthüllen und 2 Hüllen für das Hausaufgabenheft sind auch noch enstanden (auch da sind weitere vorbereitet und warten nur noch auf die Stickerei :-)




Die 5 Hefthüllen sind bereits in meinem DaWanda Shop gelandet.

Und weil es so schön ist, habe ich noch ein paar Jojos abends beim Fernseh schauen gebastelt.


Dazu gibt es ja im Netz 1000000 Videos :-)

So, nun schwinge ich meinen Wischmopp weiter damit ich heute Abend unseren Jungs ganz feste die Daumen drücken kann.

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende!
Ganz viele liebe kreative Grüße schickt euch
Nicole